Galerie Galerie Galerie Galerie

Kurparks

Fachliche Begutachtung von 12 hessischen Kurparks für die 128. Vergleichende Prüfung "Kurparks" des Präsidenten des Hessischen Rechnungshofs - Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften. Untersucht wurden u. a. die Bedeutung der Kurparks, ihr Schutzstatus und besonders die Qualität der gärtnerischen Pflege und der Kostenaufwand. Geprüft wurden unter anderem die Kurparks von Bad Schwalbach, Königstein im Taunus, Bad Homburg v. d. Höhe, Bad Nauheim, Nidda-Bad Salzhausen und Bad Soden-Allendorf.

Einzelheiten sind zu finden unter:
www.rechnungshof-hessen.de/veroeffentlichungen/veroeffentlichungen_uepkk/19-bericht-upkk.pdf

Auftraggeber:
Der Präsident des Hessischen Rechnungshofs -
Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften