Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie

Kombinierter Fuß- Radweg im Außenbereich

Eine Vorplanung im Außenbereich der Stadt Bad Soden am Taunus befasste sich mit der Anbindung des Naherholungsgebietes rund um das beliebte Ausflugsziel der Roten Mühle an das Wegenetz der Stadt. Der 400 Meter lange Weg führt in bewegtem Gelände zunächst entlang einer stark befahrenen Bundesstraße, danach quer durch die Feldflur mit Ackerschlägen und Streuobstwiesen.

Auftraggeber:
Stadt Bad Soden am Taunus